Telefon-Support
+45 89 88 32 16 (MA.-FR.9-14)
Kostenloser Versand
1-2 Tage

Angebot

Verbessern Sie Ihre tägliche Wellness-Routine mit den natürlichen Vorteilen von CBD. Unser organisches und veganes CBD-Öl wird unter klinischen Bedingungen hergestellt und bietet Ihnen natürliches CBD-Öl, das frei von Pestiziden, Lösungsmitteln und Schwermetallen ist. Mit anderen Worten, es ist 100% natürlich.



Häufig gestellte Fragen

Wogegen helfen CBD-Öle?

CBD-Öle haben nachweislich ein dämpfende Wirkung auf eine Vielzahl von Symptomen, wie z.B. dem Risiko von sozialer Angst [1] und Schmerzen [2]. Darüber hinaus hat es sich herausgestellt, dass CBD-Öl eine positive Wirkung auf das Immunsystem hat, wo es als CBD-Gleichgewicht betrachtet wird und die Funktion des Immunsystems verbessert. [3] CBD-Öle haben sich auch als wirksam bei der Hemmung von Infektionen und Entzündungen im Körper herausgestellt sowie bei der Verringerung der Belastung für den Körper. Es wird spekuliert, ob die Wirkung von CBD auch bei der Behandlung verschiedener Krebsarten verwendet werden kann. CBD-Öle sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu behandeln, zu diagnostizieren oder zu heilen. Unsere Kunden wiederum sagen uns, dass es das Wohlbefinden von ihnen fördert – unter anderem durch die Reduzierung von Schmerzen oder Stress.

Was ist Cannabidiol (CBD)?

Cannabidiol (CBD) ist eines der 113 Cannabinoide in Cannabispflanzen. Cannabidiol macht bis zu 40% des Cannabis-Pflanzenextrakts aus. Es wird intensive Forschung in den Auswirkungen von Cannabidiol auf Angst, Gedächtnis, Schmerzen und Bewegungsstörungen durchgeführt. CBD hat nicht die gleiche Wirkung, die Sie im Cannabinoid THC finden. THC ist das Cannabinoid, das Sie high macht oder psychoaktive Effekte erleben lässt.

Wie funktioniert CBD?

Kurz gesagt, CBD gleicht das Endocannabinoidsystem (abgekürzt ECS) aus. Es wurde erforscht, dass ECS das Gleichgewicht des körpereigenen Immunsystems reguliert und die Kommunikation zwischen den Körperzellen und dem Stoffwechsel (Metabolismus) sicherstellt – also die chemischen Verbindungen zwischen den lebenden Organismen und ihren Zellen.

Bringt CBD-Öl einen Rauscheffekt?

Nein, CBD-Öl macht sie nicht high oder benommen. Hier unterscheidet sich CBD-Öl deutlich von seinem Schwester-Cannabinoid, Tetrahydrocannabinol (im Volksmund als THC bekannt), da bei CBD kein Risiko eines psychoaktiven Einflusses besteht. Während THC sowohl Stimmung und Gedächtnis beeinflusst, reduziert CBD die bekannten negativen Auswirkungen, die THC verursachen kann.

Haben CBD-Öle eine heilende Wirkung?

Mehrere unserer Kunden berichten darüber, wie die Verwendung von CBD-Öl sie in einem gesunden Lebensstil unterstützt hat und hat dazu geführt hat, dass sie in der Lage sind, das tägliche Wohlbefinden und den aktiven Lebensstil aufrechtzuerhalten, den sie anstreben. Forschungen zeigen, dass CBD eine unterstützende Wirkung auf eine Vielzahl von Erkrankungen haben kann. Unser CBD-Öl bei Raw Organics ist jedoch nicht dazu gedacht, verschiedene Arten von Krankheiten zu behandeln, zu diagnostizieren oder zu heilen. Wenn nach so etwas gesucht wird, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihren eigenen Arzt zu wenden.

Wie lange dauert es, bis CBD funktioniert?

Wie schnell Sie eine Wirkung Ihres CBD-Öls bemerken, hängt von einer Reihe von verschiedenen Faktoren ab. Hier spielen sowohl die Menge als auch die Form des CBD-Öls eine Rolle. Wenn Sie sich beispielsweise dafür entscheiden, es zu dampfen oder zu rauchen, wird die Wirkung schneller eintreffen. Bei regelmäßiger Einnahme von CBD-Öl über Lebensmittel, Getränke oder direkte Einnahme mit der Pipette dauert es etwa zwischen 15 und 30 Minuten, bis Sie die Wirkung spüren. Der Effekt hält dann etwa vier bis fünf Stunden an.

Ist CBD-Öl legal?

Ja, CBD-Öl ist in Deutschland vollkommen legal. Sie können sogar CBD-Öl besitzen und nach Deutschland einführen, solange die Menge THC die gesetzlichen Anforderungen nicht überschreitet. Nach deutschem Recht muss der THC-Gehalt weniger als 0,2 % betragen. Um sicher zu sein, dass unsere CBD-Öle immer die geltenden gesetzlichen Anforderungen erfüllen, testet Raw Organics unsere Öle im führenden Forschungsinstitut Fundacion Canna in Madrid, einem staatlich geförderten spanischen Analyseinstitut. Sie können daher immer sicher sein, dass die CBD-Produkte von Raw Organics immer den deutschen Rechtsvorschriften entsprechen.

Wie konsumiere ich CBD-Öl?

Es ist einfach, CBD-Öl zu konsumieren. Wenn Sie Ihr CBD-Öl einnehmen möchten, verwenden Sie einfach die mitgelieferte Pipette. Sie saugen das CBD-Öl über die Pipette auf und dosieren dann die gewünschte Anzahl an Tropfen. Ihr Körper absorbiert die CBD-Öle am besten über Ihre Schleimhäute, daher empfehlen wir, das CBD-Öl unter die Zunge zu tropfen.

Welche Produktstärke sollte ich wählen?

Die Stärke der CBD-Produkte, die Sie wählen sollten, hängt vom Grund ab, warum Sie CBD-Produkte verwenden möchten. Neben dem Leidensgrad spielt auch Ihr Gewicht eine Rolle. Bei leichtem Leidensgrad und Körpergewicht von 50-70kg empfiehlt sich eine Menge von 12mg. Bei einem Körpergewicht von über 110kg sollten 40mg eingenommen werden. Wenn Ihr Leidensniveau von niedrig auf mittel steigt, erhöhen Sie die Anzahl der mg bei niedrigem Körpergewicht von 12 zu 16mg, bei einem Körpergewicht von 110 kg+ sollten Sie es um fünf mg erhöhen. Für jede 20kg Ihres Körpergewicht können Sie als Ausgangspunkt 10mg nehmen. Es ist wichtig, dass Sie langsam beginnen und bei der Erhöhung der Menge an CBD auf die Signale Ihres Körpers hören.

Wie sollte ich mein CBD-Öl dosieren?

Bei Raw Organics finden Sie CBD-Öle verschiedener Stärken. Die Stärke und Dosierung, die Sie wählen sollten, hängt vom Grund ab, warum Sie CBD-Öl einnehmen möchten. Ihr Gewicht spielt eine Rolle im Bezug auf die Dosierung, denn je höher Ihr Körpergewicht, desto höher die Dosierung, die Sie benötigen, um die gleiche Wirkung zu bewirken. Sie können Ihre Dosierung (Anzahl der Tropfen) aus dieser Tabelle berechnen:


  • 5% CBD Öl = 2 mg CBD pro Tropfen
  • 10% CBD Öl = 4 mg CBD pro Tropfen
  • 20% CBD Öl = 7 mg CBD pro Tropfen

  • Leidensgrad (mild / mittel / stark)

  • 50-70 kg = 12 mg / 16 mg / 20+ mg
  • 70-90 kg = 20 mg / 25 mg / 30+ mg
  • 90-110 kg = 30 mg / 35 mg / 40+ mg
.

Funktioniert CBD-Öl in einer E-Zigarette?

Nein, Ihr CBD-Öl funktioniert nicht, wenn Sie es in einer E-Zigarette tropfen und versuchen, es zu verdampfen. Der Grund, warum Sie das CBD-Öl nicht einfach direkt in Ihre E-Zigarette tropfen können, ist, dass das CBD-Öl auf eine bestimmte Temperatur erhitzt werden muss, bevor es über einen Verdampfer eingesetzt werden kann, was die volle Wirkung ermöglicht.

Warum ist Raw Organics das beste CBD-Öl?

Bei Raw Organics sind Qualität, Kundenservice und ein guter Preis höchster Priorität. Wir wollen unseren Kunden nichts verkaufen, was wir nicht zu 100% garantieren können. Das ist auch der Grund, warum wir mit einem der weltweit renommiertesten Cannabisanalyse-Instituten, dem Fundacion Canna aus Madrid zusammenarbeiten. Um sicherzustellen, dass unsere Qualität immer erstklassig ist, haben wir die Kontrolle über unsere gesamte Wertschöpfungskette, von dem Samen, der in den Boden gepflanzt wird, bis zum Paket mit CBD-Ölen, das in Ihrem Briefkasten landet. Die Kontrolle der Wertschöpfungskette ermöglicht es uns, Ihnen CBD Produkte von höchster Qualität zu einem bezahlbaren und außergewöhnlichen Preis anzubieten. Wir sind uns unsere Verantwortung bei Raw Organics bewusst, nicht nur gegenüber unseren Kunden, sondern auch gegenüber dem Planeten, auf dem wir leben. Deshalb spenden wir jedes Jahr für die Wiederherstellung des Regenwaldes.

Gute Rezessionen
Kostenloser Versand
100% Natürlich
Kundenservice
Bestätigte Wirkung
14-Tage Rückgaberecht